Wir analysieren, vergleichen und beraten.
Sie sparen!

Privatkunden

Krankenkasse

Laut dem 1996 verabschiedeten Krankenversicherungsgesetz, deckt die Grundversicherung bei jeder Krankenkasse genau dieselben Leistungen ab. Die auftretenden Unterschieden zeigen sich lediglich in den Angeboten von alternativen Vericherungsmodellen, Dienstleistungen und in der Höhe der Prämien. Wir unterstützen Sie in diesen Punkten, sowie bei der Auswahl von Zusatzversicherung. Da die Krankenkassen freigestellt sind, durch welche Zusatzversicherungen sie einen Kunden versichern, kann eine aktueller Vergleich mit Beratung sehr nützlich sein. Durch einen Termin mit uns, kann unser Spezialist ihre Situation und Deckung analysieren, mit den aktuellen Angeboten vergleichen und durch Verbesserungsvorschläge optimieren, mit dem Ergebnis, dass Sie besser versichert sind.

Motorfahrzeug

Die am weitesten verbreitete Haftpflichtverischerung für Motorfahzeuge ist die Autoversicherung. Unabhängig davon, wer ihr Fahrzeug lenkt, besteht eine Deckung für Personen- und Sachschäden. Bei einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie über die Teilkaskoversicherung ,welche unteranderem zusätzlich Fälle von Diebstahl, Elementarschäden und weiteres abdeckt, sowie die Vollkaskoversicherung, welche infolge einer Kollision enstandene Schäden am eigenen Fahrzeug deckt.

3.Säule / Vorsorge

Die Altersvorsorge, ein wichtiges Thema bei jedem, ist als 3 Säulen-System aufgebaut. Neben der AHV und der Pensionskasse, sorgt die 3. Säule dafür, dass Sie auch im Alter auf keine finanziellen Engpässe stossen. Ausserdem ermöglichen Ihnen Einzahlungen in die 3. Säule Steuerersparnisse. Die Vorsorge wird unterteilt in die Säula 3a, in der neben anderen Unterschieden die Beiträge gebunden sind und in die Säule 3b, in der die Verfügbarkeit frei wählbar ist.

Privathafpflicht

Es ist sehr empfehlenswert eine Privathaftlichtversicherung abzuschliessen, da jeder der jemandem gewollt oder ungewollt einen Schaden zufügt, für diesen auch aufkommen muss. Die Höhe des aufkommenden Schadens kann variieren, vielleicht ist durch Sie ein Auto beschädigt worden, ein Fenster kapput gegangen oder eine Person zu schaden gekommen. In solchen Fällen würden Sie, beim fehlen einer Privathaftpflicht, mit ihrem ganzen Vermögen und Ihrem aktuellen und zukünftigen Einkommen Haften.

Hausrat

Durch die Hausratversicherung decken Sie alle wichtigen Risiken ab und schützen ihren Besitzt, egal ob Zuhause oder auswärts. Zu diesen Risiken zählen unter anderem z.B. ein Brand, der Ihr Eigentum beschädigt oder ein Dieb der Ihre Sachen entwendet. Bei einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie und helfen Ihnen die Standartvariente der Hausratversicherung gegebenenfalls durch Zusatzbausteine zu ergänzen und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abzustimmen.

Rechtschutz

Damit Sie sich in der komplizierten Welt der Gesetzesartikel und Paragraphen nicht verlieren, bezahlt Ihnen eine Rechtsschutzversicherung Ihre Anwalts- und Gerichtskosten. Ausserdem stehen Ihnen Beratungsdienste zur Verfügung und weiteres worüber wir Sie im persönlichen Gespräch gerne informieren.

Geschäftskunden

Betriebshaftpflicht

Damit Schadensansprüche von Dritten Ihr Unternehmen nicht in finanzielle Probleme stürzen, ist es sehr empfehlenswert eine Betriebshaftpflichtversicherung abzuschliessen. Sie deckt Schäden aus den üblichen Gefahren Ihres Betriebs auch wenn Sie selber oder ein Mitarbeiter dafür verantwortlich sind.

Sachversicherung

Die Sachversicherung kann man als Hausratversicherung für Unternehmen erklären. Durch die Sachversicherung schützen den Besitz Ihrer Firma vor allen wichtigen Risiken, wie Elementarschäden, Glasbruch und Diebstahl.

Betriebsrechtschutz

Im Rechtsfall können ungeplant hohe Kosten und ärgerlicher Zeitverlust auftreten. Durch den Betriebsrechtschutz schützen Sie Ihr Unternehmen vor diesen finanziellen Risiken und sind auf rechtlicher Ebene sorgenfrei unterwegs.

Krankheit / unfall

Laut dem UVG müssen in der Schweiz beschäftigte Arbeitnehmer über die Unfallversicherung versichert sein. Der Arbeitnehmer ist dadurch für Berufs- sowie Nichtberufsunfälle, Pflegeleistungen und Kosten durch Rettungstransporte und Spitalaufenthalte versichert. Ausserdem gewährt sie ihm Taggelder, Invalidenrenten, Integritätsentschädigung, Hilflosenentschädigung sowie Hinterlassenenrente.

Beurfliche Vorsorge

Wir helfen Ihnen eine Pensionskassen-Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Motorfahrzeug

Die Motorfahrzeugversicherung für Unternehmen schützt und versichert Ihre Firmenfahrzeuge. Sie sind abgedeckt durch Haftpflicht, Kasko und gegen Unfälle. Riskieren Sie keine finanziellen Ausfälle, wenn Sie auf Ihre Fahrzeuge angewiesen sind.

Kontakt

Herr Frau

Interssen / Thema

Persönliche Beratung
Rückruf
Sonstige

Wie dürfen wir Sie erreichen?

Per Telefon
Per E-Mail
Per Post